Apr 7, 2014
admin
Kommentare deaktiviert für
MyPhone klärt auf


MyPhone klärt auf

Vorwürfe gegen das Salzburger Telekommunikationsunternehmen abermals gegenstandslos

(Salzburg, im April 2014) – Angeblich „eindeutige“ Fälle unerlaubten „Cold Callings“ werden dem Unternehmen ohne Berücksichtigung der Umstände vorgeworfen. Nun wehrt sich das Unternehmen mit einer klaren Stellungnahme und zeigt Hintergründe dazu auf.

Das Unternehmen MyPhone steht seit Gründung des Unternehmens für günstige Telefonie. Dass diese kundenorientierte Preispolitik nicht nur Freunde in der Branche hervorruft, zeigte sich durch die widersprüchliche Berichterstattung an diesem Wochenende wieder deutlich. Dem Unternehmen werden konkret in zwei Fällen unerlaubte Geschäftspraktiken aus den letzten 4 Jahren vorgeworfen.

So wird dem Unternehmen tatsächlich eine fehlende Zustimmungserklärung für eine Kontaktaufnahme mit zwei Konsumenten vorgeworfen. Diese Erklärungen liegen jedoch vor und können jederzeit seitens MyPhone vorgelegt werden.

Zudem achtet das Unternehmen seit jeher auf hohe Qualität im Bereich der Kundenakquise – die geforderten Zustimmungserklärungen werden im Sinne von § 107 TKG eingeholt und vorgelegt. Dazu wird mit renommierten Unternehmen kooperiert. Diese erfüllen seit vielen Jahren die sowohl gesetzlich vorgesehene als auch branchenübliche Vorgehensweise, sowohl für die MyPhone als auch für andere markbeherrschende Mitbewerber.

RTR entscheidet zu Gunsten von MyPhone

Sogar seitens der zuständigen Regulierungsbehörde (RTR) wurde in einem der betroffenen Fälle im Vorfeld die Glaubwürdigkeit der vorgeworfenen Anschuldigungen in Frage gestellt. So werden entsprechende Angaben, welche von Seiten der zuständigen Arbeiterkammer vorgebracht wurden, als „widersprüchlich und damit unglaubhaft“ bezeichnet. Tatsache ist, dass die MyPhone GmbH über mehrere zehntausend zufriedene Kunden verfügt und sich auch durch nahezu rufschädigende Aussagen seitens Medien und einzelner Arbeiterkammern nicht einschüchtern lassen wird und somit weiterhin ihren Weg als günstiger und kundenfreundlicher Anbieter gehen wird.

Kommentare sind geschlossen.